Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Reisebüro Friedrich Gross

Lufthansa City Center Business Travel

Telefon: +49 (0) 7131 / 1509-0
Fax:
07131 / 1509-570
E-Mail:
info@gross-reisen.de

Weinsberger Str. 43,
74072 Heilbronn
Deutschland

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
icon message

Stylisch, naturverbunden und das beste Sushi

Im Shipyards District von Lower Lonsdale ist mit dem Seaside Vancouvers jüngstes Boutique-Hotel entstanden, das gerade erst eröffnet hat. Alle 71 stylisch eingerichteten Zimmer und Suiten garantieren direkten Blick aufs Meer. Geschäftsreisende halten es am besten wie die Locals und pendeln mit dem Sea Bus zu Ihrem Meeting nach Downtown Vancouver. Ganz in der Nähe des Seaside-Hotels liegt auch die neue Polygon Gallery mit zeitgenössischen Fotoausstellungen, die dem Viertel Auftrieb gegeben hat.

Wer es authentisch mag, bucht die Skwachays Lodge, die zwar so heißt, aber ein richtiges Hotel ist. Das Besondere: Das Haus gehört den Ureinwohnern und deren Künstler haben die 18 Zimmer gestaltet. Jede Suite erzählt eine eigene Geschichte. In der Water Suite geht es zum Beispiel um Orcas und Lachse. Wer sich für die Kunst der Ureinwohner interessiert, wohnt in der Skwachays Lodge an der Quelle. Denn im Haus leben auch Künstler, die ihre Werke in der Indigenous Art Gallery anbieten.

Vancouver ist stark von japanischen Auswanderern geprägt. Deshalb wundert es kaum, dass es hier mit das beste Sushi gibt, sagt der Reisejournalist Karl Teuschl, der in Vancouver lebt. Der Fisch ist in Vancouver so gut, dass er für Sushi nach Japan exportiert wird, weiß Teuschl. In Vancouver empfiehlt er das Miku. Es liegt direkt an der Waterfront und erfreut sich auch in den sozialen Medien nur Bestnoten. Die Preise sind zivil, und auf der Karte finden sich auch mehrgängige Menüs mit eigenen Kreationen aus der Küche.

 

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt